Tag Archives: Brauereiführung

  • NEU: öffentliche Führungen in der Brauerei Freistadt

    Führungen in der Brauerei Freistadt

    Eine der bekanntesten Biere aus dem Mühlviertel kommen wohl aus dem Hause der Brauerei Freistädter. In der letzten Commune Europas - und somit in dieser Form einzigartig - werden allerhand Bierköstlichkeiten gebraut. Das Sortiment umfasst Biersorten wie Ratsherrn Premium, März’n, Midium, Dunk’l, Black Bock, Bio Zwickl, Junghopfenpils und Rotschopf. Für die Herstellung dieser werden ausschließlich 100% österreichische Zutaten verwendet!

    Wer Näheres über die verwendeten Rohstoffe, den Brauprozess und die Geschichter hinter der Braucommune "Freistädter" erfahren möchte, hat dazu bald auch ohne jegliche Anmeldung die Chance dazu. Ab Mai 2017 bietet die Brauerei Freistadt jeden Donnerstag um 11 Uhr eine öffentliche Führung an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

    Geschlossene Führungen (mit Anmeldung) sind ab 8 Personen natürlich ebenso möglich. Alle Infos dazu und Anmeldungen sind unter www.freistaedter-bier.at möglich.

    Keine Zeit die Brauerei Freistadt persönlich zu besuchen? Sie können sich die Bierköstlichkeiten natürlich auch wie gehabt bequem nach Hause liefern lassen - hier geht's lang. Prost!

     

  • Biermärz bei der Brauerei Ried!

    Biermärz Brauerei Ried

    Alljährlich wird im Innviertel ausgiebig der Biermärz gefeiert. Ebenso natürlich bei der Rieder Brauerei. Denn Bier brauen hat in Ried eine lange Tradition. Schon um 1430 wurde an jenem Platz, wo heute die Rieder Brauerei steht, Bier gebraut. Bereits 1910 füllte man hier erstmals Flaschenbier ab. Heute steht der Name Rieder Bier für zahlreiche ober- bzw. untergärige Bierspezialitäten, welche bereits mehrfach ausgezeichnet wurden. Folgende Programmpunkte stehen jetzt im März noch bevor:

    • Kostenlose Brauerei-Führung

    Die Brauerei Ried lädt ebenso am Samstag, 18. März zur Führung durch ihre tradtitionsreichen Gebäude ein. Hier erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte, die Kunst des Bierbrauens und was es mit dem Reinheitsgebot so auf sich hat. Lernen Sie auf unterhaltsamer und informativer Reise den Werdegang vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt! Anschließend gibt es ein erfrischendes Seiterl Rieder Bier und ein original Brauherrnweckerl.
    Termin: 18. März, 10 – 12.00 Uhr

    • Brauseminare in der Brauerei Ried

    An einem Tag zum Bierexperten – die Brauerei Ried machts möglich! Wer schon immer gern wissen wollte, wie aus Hopfen, Malz, Hefe und Wasser das Nationalgetränk des Innviertels wird, der ist in der Brauerei Ried richtig. Die Seminarteilnehmer erleben sämtliche Arbeitsschritte der Bierherstellung live und begleiten aktiv den gesamten Brauprozess. Dabei erfahren sie, was es mit Begriffen wie „Anschwänzen“ oder „Ausrebern“ auf sich hat. Stärkungen wie Brauerjause und Gulasch runden das Programm kulinarisch ab.
    Termin: 25. März, 8.00 – 17.00 Uhr (Biermärz-Preis: 65,-- Euro pro Person)

    Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es direkt bei der Brauerei Ried: Tel. 07752 – 82017.

    Wer leider nicht die Möglichkeit hat, die Brauerei Ried selbst zu besuchen, der kann sich das köstliche Bier natürlich weiterhin auch einfach bequem nach Hause liefern lassen. Prost! :)

2 Artikel